Spielberichte 2013-14

SSG Ulm 1999 - TTC Reutti | 4:6

Seniorenmannschaft Kreisklasse A

26.09.2013

Einen unerwarteten Sieg errangen die Senioren bei der SSG Ulm in der Besetzung Holger Endl, Dieter Ingendorf, Hans-Georg Hartmann und Herbert Wurst.

Endl/Ingendorf gewannen ihr Doppel, während Hartmann/Wurst ihr Doppel zum 1:1 Ausgleich abgeben mussten. In den Einzeln konnte jede Mannschaft im 1. Durchgang ihr Paarkreuz ausgleichen, so dass es mit 3:3 in den 2. Durchgang ging. Holger Endl und Dieter Ingendorf im 1. Paarkreuz konnten wiederum die Partie ausgeglichen gestalten, die Entscheidung musste demnach im 2. Paarkreuz fallen. Hans-Georg Hartmann gewann gewohnt kampfstark und sicher sein 2. Einzel zum 5:4 für den TTC. Den Sieg perfekt machte Herbert Wurst mit einem glücklichen 11:7, 13:11 und 13:11.

TTC Witzighausen III - TTC Reutti I | 9:5

1. Herrenmannschaft Kreisklasse A

21.09.2013

Gegen den Mitfavoriten um die Meisterschaft konnte unser Team eine kämpferische Leistung abliefern. Jedoch musste man erneut auf einen Stammspieler verletzungsbedingt verzichten. Das Doppel Hein/Braunwart Frederik punktete zum 1:2. Matthias Achstetter verkürzte den Rückstand durch eine starke Leistung im 5. Satz zum 2:3. Jürgen Heinz bot ebenfalls eine starke Leistung, die mit einem 3:2 Sieg belohnt wurde und stellte den 3:3 Ausgleich her. Johannes Braunwart fand dieses mal nicht richtig ins Spiel und ging glatt mit 0:3 unter sodass der Gegner auf 4:3 erhöhte. Im hinteren Paarkreuz wurde es dann richtig spannend. Ersatzmann Frederik Braunwart bot gegen den erfahrenen Alfred Schwarz eine kämpferische Leistung, leider verlor er sein Spiel knapp im 5. Satz mit 7:11 und auch Anton Hein musste sich ebenfalls nach einer sehr kämpferischen Leistung knapp im 5. Satz mit 9:11 geschlagen geben. Somit zog die Mannschaft von Witzighausen auf 6:3 davon. Jedoch war es wieder einmal Matthias Achstetter, der mit einer starken Leistung einen wichtigen 3:1-Sieg holte und zum 4:6 verkürzte. Das zweite Einzel wurde jedoch verloren sodass der Rückstand nun wieder zwei Zähler betrug. Johannes Braunwart konnte dann im zweiten Einzel wieder richtig zulegen und kam zu einem ungefährdeten 3:1-Sieg und verkürzte auf 5:7. Die beiden nächsten Spiel waren dann wieder lange Krimis in denen Jürgen Heinz und Anton Hein sich wieder trotz einer starken Leistung im 5. mit 8:11 geschlagen geben musste. Diese beiden Punkte brachten Witzighausen den Sieg. Aus meiner Sicht ist die Niederlage ein bisschen zu hoch ausgefallen. Mit etwas Glück wäre sogar ein Unentschieden oder Sieg drin gewesen. Nicht desto trotz können wir alle zufrieden sein. Nur weiter so.

TSV Illertissen II - TTC Reutti II | 9:4

2. Herrenmannschaft Kreisklasse B

14.09.2013

Ohne ihre Nummer 1 Julian Stein musste unsere 2. Herrenmannschaft den Saisonauftakt in Illertissen bestreiten. Nachdem man in der Vorsaison beide Spiele gegen den TSV Illertissen II noch klar mit 9:3 bzw. 9:4 siegreich gestalten konnte gab es diesmal eine zahlenmäßig klare 4:9 - Niederlage. Allerdings waren die Spielverläufe nicht so eindeutig, wie es das Endergebnis erscheinen lässt. Drei Einzel wurden jeweils im fünften Satz mit minimalem Zweipunkteabstand verloren.

Die Doppelspiele begannen hoffnungsvoll mit einer 1:2 - Führung durch die Doppel Endl/Braunwart und Hartmann/Klatt. Das vordere Paarkreuz unterlag jeweils ihren Gegnern, wobei Holger Endl seine Partie bis zum Ende des 5. Satzes offen halten konnte. Die folgenden Spiele des mittleren und hinteren Paarkreuzes gingen jeweils 1 : 1 aus. Einen knappen Sieg für unsere Mannschaft konnten Hans-Georg Hartmann und Burkhard Kühner erringen.

Beim Stand von 5 : 4 für den TSV Illertissen II ging es in den zweiten Teil des Punktspiels. Holger Endl als Nummer 1 kämpfte erneut tapfer und musste leider wie schon zuvor in der ersten Auseinandersetzung den fünften Satz mit 11 : 9 und damit das Spiel verloren geben. Als schien das Eis bei Illertissen nun gebrochen mussten die drei nachfolgenden Spieler unserer Mannschaft relativ klare Niederlagen einstecken und sich unser Team damit 4 : 9 geschlagen geben.

TTC Reutti I - FC Straß III | 9:3

1. Herrenmannschaft Kreisklasse A

14.09.2013

Ohne ihre Nummer 1 Matthias Achstetter musste unsere 1. Herrenmannschaft den Saisonauftakt bestreiten. Nachdem man in der Vorsaison noch beide Spiele knapp mit 7:9 verlor, wurde es Zeit den Spieß umzudrehen. Die Doppel Schied/Siegerth und Hein/Endl sorgten für eine 2:1 Führung nach den Doppeln. Danach spielte sich unsere Mannschaft wie in einen Rausch und zog durch Siege von David Schied, Jürgen Siegerth, Johannes Braunwart, Jürgen Heinz, Anton Hein und Ersatzmann Holger Endl bis auf 8:1 davon. David Schied verlor danach sein 2. Einzel trotz starker Leistung knapp mit 2:3 und auch das nächste Einzel wurde klar verloren. Schließlich war es Johannes Braunwart, der mit seinem klaren zweiten Einzelsieg dafür sorgte, dass beide Auftaktpunkte in Reutti blieben.

TTC Reutti I - TTC Senden-Höll II | 0:6

Jungenmannschaft Kreisklasse

14.09.2013

Das erste Punktspiel wurde gleich mit 0:6 verloren. Jedoch muss man bedenken, dass unsere Jungs erst Erfahrung im Spielbetrieb sammeln müssen. Daher ist das Ergebnis erst mal zweitrangig. Die Chance auf einen Ehrenpunkt hatte Jakob Eichenhofer, der knapp mit 9:11 im 5. Satz unterlag. Von daher lautet die Devise "Kopf hoch" und weitermachen.