Spielberichte 2014-15

TTC Reutti II – SV Aufheim | 9:6

2. Herrenmannschaft Kreisklasse B

25.10.2014

Die Partie gegen Aufheim versprach spannend zu werden. Einmal mehr war unsere stärkste Mannschaft am Start und das war auch nötig. Die Doppel gingen mit 2:1 an uns. In den Einzeln ging es hin und her. Das vordere Paarkreuz konnte zunächst nicht punkten und unterlag den Gegnern in spannenden Partien. Stark präsentierte an diesem Tag einmal mehr Dieter Ingendorf, der in hart umkämpften Fünfsatzspielen beide Punkte für uns sicherte. Auch das hintere Paarkreuz mit Stein und Klatt hatte zwar Mühe mit den Gegnern, konnte jedoch alle vier Einzelpunkte für unser Team sichern. Etwas überraschend kommt im zweiten Durchgang noch der deutliche 3:0-Sieg von Endl im vorderen Paarkreuz hinzu, so dass wir letztlich knapp mit 9:6 die Punkte in Reutti behalten konnten.

Die Partie hat mit vielen Fünfsatzspielen die erwartete Spannung geboten. Nach vier Spielen weiter ungeschlagen belegt die Mannschaft derzeit Tabellenplatz zwei hinter Dietenheim, die bereits ein Spiel mehr ausgetragen haben, aber auch schon 2 Minuspunkte im Tableau ausweisen.

TSV Holzheim – TTC Reutti | 6:3

Jungen U18 - Kreisklasse

25.10.2014

Aus der Stammmannschaft fehlten an diesem Tag zwei Spieler und so fuhren drei Spieler aus der U12 mit nach Holzheim. Für die Überraschung sorgten Max und Kilian, die ihr umkämpftes Doppel im fünften Satz zum Zwischenstand von 1:1 gewinnen konnten. In den Einzeln holte Philipp zwei Punkte und die Partie endete 6:3.

TTC Reutti II – TSV Obenhausen II | 9:2

2. Herrenmannschaft Kreisklasse B

18.10.2014

Verletzungsbedingt reisten die Gäste ohne ihre Nummer 1 an, während wir wieder alle Mann an Bord hatten. Nachdem wir alle drei Doppel zu unseren Gunsten entscheiden haben, ging es in die Einzel. Matchwinner war Freddy Braunwart, der alle seine Spiele (1 Doppel und beide Einzel) gewann. Jeweils einen Punkt in den Einzeln holten Endl, Ingendorf, Stein und Klatt. Der 9:2-Sieg klingt deutlicher, als die spannenden Spiele waren. Vier Partien wurden erst im fünften Satz entschieden (3:1 für uns) und auch die übrigen Satzergebnisse waren teilweise hart umkämpft.

RSV Ermingen - TTC Reutti | 0:9 kampflos

1. Herrenmannschaft Kreisklasse A

18.10.2014

Einen geschenkten Sieg gab es für unsere 1. Herrenmannschaft. Nachdem sich bei Ermingen am Freitag zwei Spieler kurzfristig verletzt hatten konnte Ermingen keine vollständige Mannschaft mehr zum Spiel stellen. Somit ging das Spiel mit 9:0 an uns. Durch die geschenkten Punkte haben wir uns jetzt im oberen drittel an Position 3 festgesetzt. Die nächsten Spiele sind aber von großer Bedeutung. Dort stehen auch die Partien gegen die beiden Spitzenteams Pfuhl und Pfaffenhofen an. Wir freuen uns drauf.

TSV Pfuhl II – TTC Reutti | 6:0

Jungen U18 - Kreisklasse

18.10.2014

Im Auswärtsspiel hatte unsere Mannschaft gegen die deutlich besser platzierten Spieler aus Pfuhl nichts zu melden. So fuhren wir nach kurzem Spiel mit einem 0:6 im Gepäck wieder heim.