Spielberichte 2015-16

TSV Weissenhorn - TTC Reutti II | 9:3

2. Herrenmannschaft Kreisklasse A

28.11.2015

Leider konnte die zweite Mannschaft beim Spitzenreiter in Weissenhorn nicht in Bestbesetzung antreten, da unsere Nummer 2 Holger Endl in der ersten Mannschaft einspringen musste. Gegen das bekanntermaßen enorm starke erste Paarkreuz der Gastgeber bestand keine Chance auf einen Punktgewinn. Ein Achtungszeichen setzte zum wiederholten Mal Frederik Braunwart, der sich in bestechender Form befindet. Er konnte mit Julian Stein das Doppel und auch sein Einzelspiel gewinnen. Den dritten Punkt erkämpfte Hans-Georg Hartmann im hinteren Paarkreuz. Da die Dietenheimer Mannschaft in der unteren Tabellenregion einen Doppelpunktgewinn wegen Nichtantreten des Gegners verbuchen konnte, beträgt der Rückstand unserer zweiten Mannschaft auf einen Nichtabstiegsplatz mittlerweile drei Punkte. Vielleicht gelingt gegen das Team aus Ulm nächste Woche eine Überraschung.

TSF Ludwigsfeld III - TTC Reutti | 8:8

1. Herrenmannschaft Kreisklasse A

21.11.2015

Mit einem Unentschieden kehrte unsere 1. Mannschaft vom Tabellenletzten Ludwigsfeld III zurück. Leider mussten wir den verletzungsbedingten Ausfall unserer Nummer 4 Jürgen Siegerth verkraften. Mit Blick auf das Spiel betrachtet konnten wir mit diesem Punkt am Ende noch zufrieden sein, da wir nur 1x im Spiel in Führung gehen konnten.

Der Doppelstart war alles andere als gut. Nur das Doppel 1 Matthias Achstetter / David Schied konnte punkten. Das Doppel 2 Johannes Braunwart / Anton Hein unterlag knapp mit 2:3 ihren Widersachern.

Im ersten Einzel musste sich David Schied trotz 2:1-Satzführung noch mit 2:3 geschlagen geben. Dafür konnten Matthias Achstetter sowie Johannes Braunwart durch souveräne Siege zum 3:4 verkürzen. Im hinteren Paarkreuz versuchte sich zunächst Ersatzmann Sven Jungbauer an seinem Gegner. Er machte sein Sache gut allerdings merkte man ihm die fehlende Spielpraxis an. Nach dem 4:5 durch den Sieg von Heimo Beneke holten wiederum Matthias Achstetter sowie Johannes Braunwart mit ihren zweiten Einzelsieg wichtige Punkte um den Gleichstand aufrechtzuerhalten. Anton Hein konnte in seinem 2. Einzel durch seinen Sieg sogar die 7:6 Führung herstellen. Leider hatten sowohl Heimo Beneke und wiederum Sven Jungbauer das Nachsehen. Somit musste wieder unser starkes Doppel 1 am Schluss noch ran um den Punkt zum Unentschieden zu holen. Dieses gelang Ihnen durch einen souveränen 3:0-Erfolg.

Trotz des unentschieden bleiben wir auf Platz 2. Im nächsten Spiel geht es gegen den Tabellennachbarn SSV Ulm III. Dieses Spiel gilt als kleine Vorentscheidung um den Kampf am Relegationsplatz.

TTC Reutti - FC Straß III | 9:3

1. Herrenmannschaft Kreisklasse A

31.10.2015

Zum Heimspiel gegen den FC Straß III musste unsere 1. Herrenmannschaft ohne die Stammkräfte Heimo Beneke und David Schied auskommen, die an diesem Tag beruflich verhindert waren. Somit wurde im Vorfeld ein spannendes Spiel erwartet. Da jedoch Straß nur mit 5 Spieler anreiste, waren wir gleich mit einem 2:0-Vorsprung in die Partie gestartet. Im Doppeldurchgang konnte das Doppel 1 Johannes Braunwart/Anton Hein nach verpatztem 1. Satz das Spiel dann erfolgreich zu Ende spielen. Das Doppel 3 ging kampflos an uns. Während Matthias Achstetter im vorderen Paarkreuz seine Spiele souverän gewann, musste sich Johannes Braunwart mehr Strecken um seine Widersacher im 5. Satz in die Knie zu zwingen. Die restlichen Punkte holten dann Holger Endl durch ein kampflos gewonnenes Spiel sowie Jürgen Siegerth mit zwei Einzelsiegen, der bereits unter der Woche bei den Senioren groß aufspielte und somit das hohe Selbstvertrauen mit in dieses Spiel brachte.

Mit diesem Sieg festigten wir den 2. Platz in der Tabelle. Mit dieser Leistung lassen sich auch die kommenden Aufgaben meistern.

TSF Ludwigsfeld II - TTC Reutti II | 9:4

2. Herrenmannschaft Kreisklasse A

21.11.2015

Das relativ klare Endergebnis spiegelt nicht ganz den Spielverlauf wieder. Es war durchaus mehr drin für unsere zweite Mannschaft, die sich wieder motiviert präsentierte. Unser Doppel 1 mit Julian Stein und Frederik Braunwart holte den ersten Punkt. Unser Doppel 2 Holger Endl / Dieter Ingendorf verlor unglücklich im fünften Satz mit 12:10. Die Punkte in den Einzeln erkämpften ebenfalls die Spieler unseres ersten Doppels. Julian Stein konnte sich gegen die Nummer 1 der Gastgeber mit 1:3 durchsetzen. Überragend ein weiteres Mal Frederik Braunwart, der seine beiden Einzel mit Kampfgeist und Ausdauer jeweils nach fünf Sätzen gewinnen konnte. Der nächste Spieltag führt zum ungeschlagenen Spitzenreiter der Gruppe 1 nach Weißenhorn. Unsere Mannschaft wird ihr Bestes geben.

TTC Reutti II - TSG Oberkirchberg | 4:9

2. Herrenmannschaft Kreisklasse A

31.10.2015

Dem aktuellen Spitzenreiter in der Gruppe 1 der Kreisklasse A konnte unsere zweite Mannschaft gut die Stirn bieten, was für die nächsten Spiele der Hinrunde hoffen lässt. Insgesamt sechs Einzelspiele wurden erst im fünften Satz entschieden, so dass durchaus ein stärkeres Achtungszeichen im Bereich des Möglichen lag. In den Doppeln verbuchte überraschend unser drittes Doppel Jürgen Heinz / Hans-Georg Hartmann einen 3:1 - Sieg. Als dann im vorderen Paarkreuz sowohl Julian Stein als auch Holger Endl nach nervenaufreibenden Fünfsatzspielen gewannen, stand plötzlich eine 3:2 - Führung zu Buche. Das mittlere Paarkreuz war dann allerdings chancenlos. Im hinteren Paarkreuz holte Dieter Ingendorf nach langem Auf und Ab dann den nächsten Punkt zum ausgeglichenen Zwischenstand von 4:4. Danach setzte sich, wenn auch hart umkämpft, die größere Erfahrung und Spielstärke der Oberkirchberger mit fünf Siegen in Folge durch.